Konzert mit Zimmerfräulein am 10. Oktober in Wolfsheim

Eigene Lieder & Coversongs in Wolfsheim

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe wein.kultur organisiert die Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen ein Konzert mit Zimmerfräulein am Donnerstag, 10. Oktober 2019, im Dorfgemeinschaftshaus in Wolfsheim.

Maria Zimmermann aka Zimmerfräulein ist eine Musikerin aus Greifswald, die bereits letztes Jahr das Publikum in Aspisheim mit ihrer Stimme und am Klavier begeisterte. Ihre Texte und Melodien laden das Publikum zum Nachdenken und Mitsummen ein. Ehrliche Texte, die aus dem wahren Leben erzählen – geprägt von Hoffnung, Freude und Leichtigkeit, die aber auch Abschied, Verlust und Leid thematisieren. Gleichzeitig erschafft sie durch die Mischung aus eigenen und Coversongs – unter anderem von Alicia Keys, Damien Rice über Beth Hart und London Grammar – eine rundum gemütliche Atmosphäre. Weiterhin gehören Größen, wie Aretha Franklin, Whitney Houston, Reamon, U2, Boy, Bob Dylan und Bosse, zu ihrem Repertoire.

In der Pause gibt es kleine Snacks und Christian Reichert vom Weingut Kathrinenhof, 55578 Wolfsheim schenkt regionale Weine aus. Christian Reichert gehören zur HiwwelConnection – ein Zusammenschluss von Jungwinzerinnen und Jungwinzer aus den zehn Ortsgemeinden der VG Sprendlingen-Gensingen. Gemeinsam mit der Tourist Information organisiert die HiwwelConnection Weinproben, Partys und Konzerte, wie das Konzert von Zimmerfräulein im Rahmen der Veranstaltungsreihe wein.kultur.

 Tickets kosten 6 € im Vorverkauf und 8 € an der Abendkasse. Tickets gibt es in der Tourist Information in Sprendlingen (Gertrudenstr. 11, 55576 Sprendlingen, touristinfo@vg-sg.de, Tel. 06701-201 776). 

Termin
Donnerstag, 10. Oktober 2019
Beginn des Konzerts: 19.30 Uhr
Einlass ab 19.00 Uhr

Veranstaltungsort
Dorfgemeinschaftshaus Wolfsheim
Ringstr. 22
55578 Wolfsheim

Bild: Eli Richter, instagram.de/eli.richter

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.