Konzert mit Wedding Crashers aus Helsinki

Akustischer Indie-Pop aus Finnland

Die Wedding Crashers sind eine Indie Pop-Band. Fetziger Rock und Harmoniegesang sind die Markenzeichen des Trios – vergleichbar mit den Arctic Monkeys oder den Black Keys. Lyrische Texte, nachdenklich und melancholisch gefärbt, bringen die Drei mit einem lebendigen Up-Tempo-Beat. Esa Pottonen, Oskari Halsti und Aapo Niininen stammen aus Helsinki und begeisterten bereits bei zahlreichen Konzerten. Nach zwei Wettbewerben gewannen sie einen Plattenvertrag bei Universal Music Finland und veröffentlichten 2011 das Album „This Is What You Wanted“. Anfang November 2019 erschien das neue Album „Bonds“, welches bei der Tournee anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Band präsentiert wird.

Als Freelancer bieten die Bandmitglieder bei ihren verschiedenen Engagements ein recht vielfältiges Repertoire, so finden sich auch Radio-Pop, Hits und Walzer in den jeweiligen Programmen. Sie spielen mit elektrisch verstärkten Instrumenten und akustische Sets mit dem Cajon als Perkussion. Weitere Informationen unter http://weddingcrashersmusic.com.

Unterstützt wird das Konzert von der HiwwelConnection, die köstliche Winzerweine ausschenkt. Mit dabei ist das Hofgut Geil aus Sprendlingen und das Welgesheimer Weingut Schnorrenberger. Beide Weingüter gehören zur HiwwelConnection – ein Zusammenschluss von Weingütern aus fast allen Ortsgemeinden der VG Sprendlingen-Gensingen. Gemeinsam mit der Tourist Information organisiert die HiwwelConnection Weinproben, Partys und Konzerte im Rahmen der Veranstaltungsreihe wein.kultur. In Sprendlingen stellt die DFG Informationsmaterial zum Verein aus und es werden ein paar finnische Snacks angeboten um den finnischen Kulturabend abzurunden.

Unterstützt wird das Konzert vom Verein Rheinhessische Toscana e.V. sowie von der Ortsgemeinde Sprendlingen.

Das Konzert wird im Rahmen der Kulturveranstaltung der Landesgruppe RLP/Saarland der Deutsch-Finnischen Gesellschaft e.V. gemeinsam mit der Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen organisiert. 

Beginn ist um 19.00 Uhr in der Ehemaligen Synagoge in Sprendlingen. Der Eintritt ist frei. Spenden für die Vereinsarbeit der DFG e.V. sind erwünscht.

Bild: © Miro Palokallio

Termin
Samstag, 16. November 2019
Beginn des Konzerts: 19.00 Uhr
Einlass ab 18.30 Uhr

Veranstaltungsort
Ehemaligen Synagoge
Synagogengasse 8
55576 Sprendlingen

Veranstalter
Deutsch-Finnische Gesellschaft e.V., VG Sprendlingen-Gensingen, HiwwelConnection

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.