Corona-Infos in 18 Sprachen

Corona-Infos in 18 Sprachen

Auf ihrer Internetseite informiert die Bundesbeauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration zum Umgang mit der Pandemie mittlerweile in 18 Sprachen. 

Neu ist außerdem ein Faltblatt in verschiedenen Sprachen, zum Herunterladen, Ausdrucken und Verteilen an Menschen, die keinen Zugang zum Internet haben. Die Internetseite beantwortet unter anderem Fragen zum Schutz vor dem Virus, zu finanziellen Hilfen der Bundesregierung, zu Reisebeschränkungen und Grenzkontrollen, zur Beschränkung sozialer Kontakte und zum mehrsprachigen Hilfetelefon für Frauen in Gewaltsituationen. 

Hier geht es zur Seite: https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/amt-und-person/informationen-zum-coronavirus.