Landtagswahl am 14. März 2021

Landesregierung legt Wahltermin fest 

Der Ministerrat hat den von Innenminister Roger Lewentz vorgeschlagenen 14. März 2021 als Wahltag für die nächste Landtagswahl bestimmt. Der Vorschlag erfolgte vor dem Hintergrund, zeitgleiche Wahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg zu ermöglichen.

Das Land Rheinland-Pfalz wird für die Landtagswahl in vier Bezirke und in 52 Wahlkreise eingeteilt. Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen gehört zu Bezirk Nr. 3 und Wahlkreis Nr. 30.

Zur Landtagswahl im Frühjahr 2021 wurde der Internetauftritt unter www.wahlen.rlp.de aktualisiert. Das Angebot wird in den kommenden Monaten sukzessive erweitert und um aktuelle wahlrechtliche Informationen und Bekanntmachungen ergänzt. So erhalten die Wahlvorschlagsträger wichtige Hinweise zur Aufstellung und Einreichung der Wahlkreisvorschläge sowie der Landes- oder Bezirkslisten. Die für eine Kandidatur erforderlichen Formulare und Vordrucke sind im Internetangebot abrufbar. Des Weiteren können sich die Stimmberechtigten einen Überblick über das Wahlsystem verschaffen. Für die Wahl wichtige Begriffe werden erläutert, häufig auftretende Fragestellungen beantwortet. Schließlich werden die unterschiedlichen Stimmabgabemöglichkeiten dargestellt, insbesondere hinsichtlich der Briefwahl.

Der Terminkalender mit allen wahlrelevanten Fristen und Terminen für die Wahlleitungen, die kommunalen Gebietskörperschaften und die Wahlvorschlagsträger ist bereits unter www.wahlen.rlp.de/de/ltw/ abrufbar.