Fallzahlen Coronavirus-Erkrankung 
(COVID-19) im Landkreis Mainz-Bingen 
zum 21.06.2021

Corona-Virus: Insgesamt 13 Neuinfektionen in Stadt und Landkreis

Das Gesundheitsamt Mainz-Bingen meldet über das Wochenende fünf Neuinfektionen im Landkreis Mainz-Bingen und acht neue Fälle in der Stadt Mainz. Insgesamt sind es derzeit 17.629 Personen, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. Davon kommen 7477 (+5 zu Freitag) positiv getestete Personen aus dem Landkreis Mainz-Bingen, 10.152 (+8 zu Freitag) aus der Stadt Mainz. Die Zahlen spiegeln den gestrigen Stand bis 0.00 Uhr.

Der Kreisbeigeordnete Erwin Malkmus resümiert: „Vor einem Monat lag unsere Inzidenz noch bei über 70 und wir haben gehofft, die Grenze von 50 zu unterschreiten. Jetzt vier Wochen später haben wir eine Inzidenz, die hoffentlich bald die zehn unterschreitet. Der Erfolg hat immer viele Väter: In erster Linie haben wir das unserem Verhalten zu verdanken. Die allermeisten Menschen in unserem Landkreis haben sich an die AHA-Regeln gehalten und dazu beigetragen, dass wir dieses Ziel erreicht haben. Dann haben wir natürlich einen Teil des Erfolges dem Impfstoff zu verdanken. Jetzt hoffen wir, dass es mit dem Impfen so weitergeht und wir bald eine sogenannte Herden-Immunität erreichen. Wir alle freuen uns nun auf weitere Lockerungen und können den Sommer, wenn auch eingeschränkt genießen. Nicht umsonst warnen allerdings die Virologen vor der so genannten Delta Variante, die auch bei uns Einzug gehalten hat. Corona wird uns deshalb nicht ganz verlassen und wir werden uns sicher wie bei der Grippe darauf einstellen müssen, mit diesem Virus zu leben. 

Das bedeutet auch Vorsicht und Einschränkungen, aber wir sind auf einem sehr guten Weg.“


Bereits Genesene: 16.937 (+51)

davon Mainz-Bingen: 7150 (+14)

davon Stadt Mainz: 9787 (+37)


Aktuell Infizierte: 268 (-38)

davon Mainz-Bingen: 109 (-9)

davon Stadt Mainz: 159 (-29)


Fälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner:

Landkreis Mainz-Bingen: 11 (-2)

Stadt Mainz: 21 (-5)


Im Land Rheinland-Pfalz liegt der Wert der 7-Tage-Inzidenz bei 10. Am Freitag lag der Wert bei 11.

Bedauerlicherweise bestätigte das Gesundheitsamt bisher insgesamt 424 (±0) Todesfälle in Verbindung mit dem Corona-Virus. Todesfälle im Landkreis Mainz-Bingen 218 (±0), Todesfälle Stadt Mainz 206 (±0).