Aufruf zur Einreichung von LEADER-Projekten in Rheinhessen


Frist für private, gemeinnützige und öffentliche Träger läuft bis 15. März 2022


Die Lokale Aktionsgruppe der LEADER-Region Rheinhessen startet ihren letzten Projektaufruf in der Förderperiode 2014-2020. Interessierte Privatpersonen, öffentliche Träger, Vereine und Organisationen haben bis zum 15. März 2022 Zeit, ihre Ideen bei der LEADER-Geschäftsstelle in Alzey einzureichen. Insgesamt stehen im aktuellen Aufruf bis zu 625.000 Euro (davon bis zu 600.000 Euro ELER-Mittel) für die Bezuschussung innovativer Projekte in der LEADER-Region Rheinhessen zur Verfügung. Die Landesmittel stehen unter Vorbehalt der Mittelbereitstellung durch das Land Rheinland-Pfalz.

Weitere Informationen zu förderwürdigen Projekten sowie zur Antragstellung finden Sie unter
www.vg-sg.de/erleben/foerderprogramme/leader-foerderaufruf.