20110612_d7r_3338.jpg

Die Wahl zum 18. Landtag Rheinland-Pfalz am 14. März 2021

Landtagswahl am 14. März 2021

Allgemeines

Voraussetzungen des Stimmrechts

Stimmberechtigt bei Wahlen zum Landtag sind alle Deutschen im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes , die am Tage der Abstimmung spätestens am letzten Tag der Eintragungsfrist,

1. das 18. Lebensjahr vollendet haben,

2. seit mindestens drei Monaten im Lande Rheinland-Pfalz eine Wohnung, bei mehreren Wohnungen die Hauptwohnung, innehaben oder, sofern sie in der Bundesrepublik Deutschland keine Wohnung innehaben, sich sonst gewöhnlich aufhalten,

3. nicht nach § 3 vom Stimmrecht ausgeschlossen sind. 


Alle Formulare, Vordrucke und Information zur Landtagswahl finden Sie hier

Bekanntmachungen