Startseite

Aktuelles


Anmeldung zum Schnelltest im Testzentrum

der Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen 

Erweiterung der Testmöglichkeiten

 

Wie bereits informiert, sollen von Seiten der Bundesregierung allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit gegeben werden, sich anlasslos im Rahmen von Schnelltests auf das Corona-Virus testen zu lassen.

Auch im Gebiet unserer Verbandsgemeinde haben wir diese Möglichkeit des Testens angeboten. Hierzu haben wir ein Testzentrum eingerichtet.

Durch das weiterhin hohe Engagement der vielen ehrenamtlichen Helfer können wir unser Testzentrum wie folgt öffnen:

Wißberghalle in Sprendlingen: 

mittwochs zwischen 17:30 Uhr und 19:30 Uhr sowie

samstags und sonntags zwischen 09:00 Uhr und 11:30 Uhr


Diese Möglichkeit geht nur mit vorheriger Terminanmeldung. 

Es kann sein, dass die Teststelle nicht an allen Tagen geöffnet hat.

Daher ist eine Terminanmeldung zwingend erforderlich.


Hier kommen Sie zur Online-Terminvereinbarung im 

      Testzentrum Sprendlingen


Sollten Sie diese Möglichkeit der Online-Terminanmeldung nicht haben, können Sie selbstverständlich über die Telefonzentrale der Verbandsgemeindeverwaltung (06701/201-0) einen Test-Termin von unseren Mitarbeitern einbuchen lassen.

 _________________________________________________________________________________________

Hinweis

Hilfe für die Ukraine

(hier geht es zu den Informationen und den Formularen)

HILFE der VG Sprendlingen-Gensingen 

für die Partnerschaftskommune Boratyn in der Ukraine


Seit Juni 2021 pflegt die Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen eine Partnerschaft mit der Gemeinde Boratyn im Nordwesten der Ukraine. Nach einem ersten Besuch in der Ukraine im September 2021 sollte ein Partnerschaftsaustausch in der VG Sprendlingen-Gensingen in diesem Sommer folgen.

In etwa 10 km Entfernung von Boratyn wurde am ersten Tag des Angriffs ein Militärflughafen in Lutsk gesprengt und die Sorgen sind sehr groß, dass demnächst die Versorgungsinfrastruktur eingeschränkt wird.

Am Tag des Angriffs wurden kurzfristig erste Gespräche mit den Verwaltungsvertretern aus Boratyn geführt und im ersten Schritt werden folgende Beschaffungen

  • Generatoren zur Stromerzeugung und Versorgung der sozialen und medizinischen Einrichtungen
  • Funkgeräte zum Aufrechterhalten der Kommunikation innerhalb der Gemeinde
  • Erste-Hilfe-Pakete

gemeinsam mit dem Technischen Hilfswerk, den ortsansässigen Apotheken und Speditionen aus der VG koordiniert.

Die VG-Verwaltung hat zur Beteiligung bei den Hilfsleistungen ein Spendenkontoeingerichtet. Die ersten Materialbestellungen sind eingeleitet und mögliche Unterstützungen werden entsprechend der Entwicklung angepasst.


Bankverbindung:

Sparkasse Rhein-Nahe

IBAN: DE 70 5605 0180 0035 0080 02

Empfänger: Verbandsgemeindekasse Sprendlingen-Gensingen

Verwendungszweck: Boratyn

Für Spendenquittungen bitte zusätzlich Namen und Adresse angeben.


Die Spendengelder werden in vollem Umfang und ausschließlich zur Unterstützung der Partnerschaftsgemeinde 

Boratyn verwendet. Für Rückfragen können Sie sich melden unter Mail: boratyn@vg-sg.de, Tel: 06701 201333


!!! Vielen Dank für Ihre Unterstützung !!!


Verbandsgemeindeverwaltung Sprendlingen-Gensingen

Ihr Manfred Scherer, Bürgermeister


Berichterstattung in den Medien: Hilfe für die Partnerschaftsgemeinde Boratyn der VG




Veranstaltungen